19. - 22. September 2018

Kostenloser Reifen Check beim ADAC

Machen die Winterreifen noch eine Saison mit oder sollten sie gewechselt werden? Diese Frage stellen sich Autofahrer zu Herbstbeginn – ob beim Blick in die Garage oder beim Reifenhändler ihres Vertrauens. Tatsächlich verlieren Winterreifen und Ganzjahresreifen bereits nach etwa sechs Jahren einen Teil ihrer Wintereigenschaften, was insbesondere Grip und Bremsweg bei Nässe verschlechtert. Aber auch Sommerreifen altern und sollten nicht länger als acht bis maximal zehn Jahre genutzt werden.

Eine Überprüfung lohnt sich also. Wer sich schon vor dem Reifenwechsel über den Zustand seiner Reifen informieren möchte hat dazu beim ADAC Reifen Check die Gelegenheit:

vom 19. bis 22. September 2018, 10 bis 17 Uhr bzw. Samstag bis 14 Uhr,
beim ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt, Lübecker Str. 17, 30880 Laatzen.

Der Reifenluftdruck wird überprüft, die Profiltiefe gemessen, das Reifenalter an Hand der DOT Nummer bestimmt und eine visuelle Prüfung auf Altersrisse, Porosität, Beschädigungen und Laufbild durchgeführt. Ein kleines Prüfprotokoll dokumentiert die Ergebnisse.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig, wer zum Reifen Check kommt, sollte jedoch Fahrzeugschein, Bedienungsanleitung und bei Bedarf den zweiten Satz Reifen zur Prüfung mitbringen. Informationen unter Tel. 05102 90-1355.