Der ADAC in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

News

28. Mai 2020

A2-Baustelle bei Magdeburg bremst den Verkehr

Sanierung der Elbe-Brücke bei Hohenwarthe und der Fahrbahn in Richtung Hannover: Autofahrer müssen sich noch bis Ende des Jahres auf Bauarbeiten auf der A 2 einstellen - fast zehn Kilometer ist die Baustelle bei Magdeburg lang. Noch wird eingerichtet, nach Pfingsten beginnen die Arbeiten. Für die Autofahrer fällt dadurch in jede Richtung eine Fahrspur weg, Staus und Behinderungen sind also nicht auszuschließen.

23. Mai 2020

88-Stunden-Baustelle auf der A 2 voll im Plan

Zwei Jahre Vorbereitung, 3,7 Kilometer Autobahn, 4 Großfräsen, 60 Lkw, 5.200 Tonnen Asphaltmischgut, 3 Mischwerke … für 88 Stunden Bauzeit. Viel Planung und viel Gerät waren nötig, bis es am Mittwochabend vor Himmelfahrt losging mit der Deckenerneuerung zwischen dem Autobahnkreuz Hannover-Buchholz und Bothfeld. Seitdem sind fast 72 Stunden vergangen, und es sind nur noch wenige Meter Autobahn übrig, auf die der offenporige Asphalt aufgebracht werden muss. Nach den restlichen Markierungsarbeiten und der offiziellen Abnahme durch die Nds. Straßenbaubehörde kann die A 2 dann am Sonntagmittag wieder für den Verkehr freigegeben werden.

20. Mai 2020

Zu Himmelfahrt wieder mehr Staus auf den Straßen

Das Himmelfahrtswochenende gehört normalerweise zu den staureichsten des Jahres. Und auch, wenn nichts normal ist in diesem Jahr, könnte das kommende Feiertagswochenende das erste sein, das nach Beginn der Corona-Pandemie für vollere Straßen sorgt – die aktuellen Lockerungen für Reisen innerhalb Niedersachsens und Fahrten nach Schleswig-Holstein machen es möglich. Viele werden das Frühlingswetter für Fahrten an die See, die Seen oder in den Harz nutzen, ob mit Auto oder Camper.

18. Mai 2020

Die neue StVO praktisch erklärt: Radfahrer überholen – mit Abstand!

Hier hat der Abstand ausnahmsweise nichts mit Corona zu tun: Die StVO-Novelle schreibt vor, dass Radfahrer und E-Scooter-Fahrer innerorts nur mit einem Abstand von 1,50 Meter überholt werden dürfen, außerhalb sind es sogar 2 Meter. Das soll die Sicherheit von Radfahrern vor allem in den Städten deutlich erhöhen. Es kann den Autofahrern aber auch Geduld abfordern, wenn sie auf engen Fahrbahnen zunächst hinter den Radfahrern bleiben müssen – es könnte mehr stockenden Verkehr geben.

Doch was heißt das in der Praxis?

12. Mai 2020

Im Oldtimer Niedersachsen und Sachsen-Anhalt erkunden - und gewinnen!

Die Sonne scheint, der Oldtimer steht gewartet und geputzt in der Garage, doch gemeinsame Ausfahrten und Oldtimer-Veranstaltungen stehen nicht auf dem Programm – alle sind der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Das heißt aber nicht, dass der Oldtimer nun ein trauriges Garagen-Dasein führen muss. Im Gegenteil! Niedersachsen und Sachsen-Anhalt sind schön, und die Landschaften hierzulande sind es wert, erkundet zu werden. Wir liefern Ihnen nun die passenden Ideen dazu!

Veranstaltungen

17. Mai - 26. Juni 2020

Verkehrsübungsplatz hat wieder geöffnet

23. - 25. Oktober 2020

GT Masters in Oschersleben