18. April 2018

Fifty-fifty-Taxi: Sicher von der Disco nach Hause

Auch künftig kommen Jugendliche in Sachsen-Anhalt nach der Disco zum halben Taxi-Preis sicher nach Hause. Die Verkehrssicherheitsaktion „fifty-fifty-Taxi“ geht weiter: Innenminister Holger Stahlknecht hat gemeinsam mit den Partnern vom Ostdeutschen Sparkassenverband, der AOK Sachsen-Anhalt, dem Funkhaus Halle und dem ADAC den neuen Vertrag unterzeichnet.

Seit dem Jahr 2000 haben junge Partygäste die Möglichkeit, Taxitickets zum Preis von 1,25 Euro zu kaufen – beim ADAC in Magdeburg, Halle und Dessau sowie in den Filialen der Sparkassen, in Kundencentern/Agenturen der ÖSA Versicherungen und in LBS-Beratungsstellen. Das Ticket besitzt den doppelten Gegenwert und kann bei Heimfahrten am Wochenende von der Diskothek oder einer Feier bei allen teilnehmenden Taxiunternehmen eingesetzt werden. Den Differenzbetrag von 1,25 Euro zahlen die Sponsoren.

Die Taxitickets können jeweils am Freitag und Sonnabend ab 20.00 Uhr bis 6.00 Uhr des Folgetages sowie vor und an den gesetzlichen Feiertagen genutzt werden. Mehr unter www.fifty-fifty-taxi.de