31. Mai 2021

ADAC Geschäftsstellen und Reisebüros wieder geöffnet

Rechtzeitig für die Vorbereitungen zur Urlaubssaison ist der Besuch in den ADAC Geschäftsstellen in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt ab 1. Juni 2021 wieder ohne Test oder Termin möglich: von Montag bis Freitag zwischen 10 und 16 Uhr sowie am Donnerstag zwischen 10 und 18 Uhr. Ob aktuelle Reisebestimmungen, die besten Routen oder eine Krankenversicherung für den Notfall – ein Urlaub in Corona-Zeiten muss gut geplant sein. Beim ADAC erhalten Mitglieder und Kunden dafür den Rundumservice. Auch der aktuelle Campingführer oder die passende Vignette fürs Urlaubsland sind erhältlich und die nächste Reise kann direkt gebucht werden.

Falls sich Inzidenzwerte ändern, sind regional Anpassungen der bestehenden Verordnungen möglich. Unter Tel. 05102 90 14 02 oder unter www.adac-niedersachsen/sachsen-anhalt.de kann man sich vergewissern und über die aktuellen Öffnungszeiten der einzelnen ADAC Geschäftsstellen informieren.

Je nach regionalen Gegebenheiten kann noch eine Kontaktverfolgung nötig sein - entweder vor Ort ausgefüllt oder über die Luca-App bzw. die Corona Warn-App. Wer vollständig geimpft ist oder genesen ist, kann auf die Registrierung für den Besuch verzichten.

 

Auch telefonisch oder online ist der ADAC erreichbar:
Interessierte können sich unter der Telefon-Hotline 0800 5 10 11 12 (Montag bis Samstag, 8 bis 20 Uhr) sowie unter adac.de an den Club wenden. Auch eine Videoberatung ist möglich, mehr dazu unter videoberatung.adac.de.