Historischer Sport

Franz Ickler & Heinrich Zwickert

Der Einstieg mit einem Oldtimer in Kombination zwischen Motorsport und Touristik findet sich hier im historischen Sport.

Bei diesem werden touristische und sportliche Elemente - Geschicklichkeitsaufgaben, Zeitwertungen und Orientierungsaufgaben - miteinander kombiniert. Diese bieten die perfekte Mischung für Diejenigen, die das Fahren mit dem Oldtimer genießen und gleichzeitig ihr Können im Umgang mit ihrem Fahrzeug zeigen.

Wer sein Oldtimer-Auto besonders gut kennt, Ehrgeiz und das nötige Feingefühl hat, der sollte sich an den sportilchen Gleichmäßigkeitsprüfungen probieren.