Norddeutscher ADAC Autocross Cup

Der Norddeutsche-ADAC-Autocross-Cup (NAX-Cup) ist die norddeutsche Autocross-Meisterschaft.

Diese Meisterschaft wird von den 6 norddeutschen ADAC-Regionalclubs Schleswig-Holstein, Weser-Ems, Berlin/Brandenburg, Hansa, Ostwestfalen-Lippe und Niedersachsen/Sachsen-Anhalt ausgeschrieben.

Die Serienkoordinatoren sind Denny Enick (0173 214 97 22 I denick@gmx.net) und

Armin Knust (0176 328 132 25 I arminknust@t-online.de)

Gerne stehen die Beiden bei Fragen und Anregungen auch direkt für Sie zur Verfügung.

 

News

* Veranstaltermeeting 10.12.2022 in Laatzen

* Die Preisgelder NAX Cup für die Saison 2022 sind ausgezahlt

* Fahrerbesprechung über Saison 2022/Ausblick 2023 fand am 17.11.2022, 19 Uhr via Teams statt (Protokoll folgt in KW 48)

* Termin für die Meisterschaftsfeier ist der 14. Januar 2023 in Oschersleben (Jockel Klein Halle - Wohnmobile können direkt auf P1 parken gegen Gebühr von 20 € pro Nacht)

* Koordinatoren NAX Cup: Armin Knust & Denny Enick

* Fahrersprecher Division 1: Sven Lodde & Marcel Greve / Division 2: Bernd Theiding / Division 3: Andreas Klein-Harmeyer / Langstrecke: Nico Pirsig / Jugend: Jaqueline Zeitz

* Bei Interesse an Informationen rund um den NAX Cup, schreiben Sie uns bitte eine Mail.

 

Bei Rückfragen stehen die o. a. Personen und wir jederzeit zur Verfügung.

Veranstalter der Prädikatsläufe

Sponsoren

Ein großer Dank für die Unterstützung in 2022 gilt unseren Sponsoren.

Bei Sponsoren - Interesse für das Jahr 2023 melden Sie sich gern im Fachbereich Motorsport unter motorsport@nsa.adac.de